Titel:
Die Thierärztliche Hochschule zu Berlin 1790 - 1890
PURL:
http://viewer.tiho-hannover.de/viewer/image/PPN61344423X/256/
248

die Geschäfte des Prosektors. — In welchem Umfange die Zahl der
zu den anatomischen Uebungen eingetheilten Studirenden während der
letzten 12 Jahre gestiegen ist, ergiebt sich aus der folgenden Zu-
sammenstellung.

An den anatomischen Uebungen nahmen Theil:

Quartal Quartal

Oktober-December. Januar-März.

Winter-Semester 1878/79 54 122 Studirende
„ 1879/80 64 123 „
„ 1880/81 65 123 n
„ 1881/82 61 129 N
1882/83 84 153 n
„ 1883/84 65 136 w
„ 1884/85 80 186 „
,7 1885/86 130 215 „
„ 1886/87 152 200 „
77 1887/88 150 189 77
„ 1888/89 164 211 „
„ 1889/90 187 251 „

Bei einer solchen Steigerung der Frequenz, wie die vorstehenden
Angaben nachweisen, wurde es für den Professor der Anatomie von
Jahr zu Jahr schwerer und schliesslich ganz unmöglich, den zahl-
reichen, zu den anatomischen Uebungen eingetheilten Studirenden die
erforderliche Unterweisung zu geben. Hierzu kommt, dass der Pro-
sektor mit Anfertigung der Vorlesungspräparate in der Regel derartig
beschäftigt ist, dass er nur eine geringe Hülfe bei Leitung der ana-
tomischen Uebungen gewähren kann. Aus diesen Gründen ist für
die Unterweisung der zu den anatomischen Uebungen eingetheilten
Studirenden seit dem Winter-Semester 1887/88 auch der Lehrer
Dr. Schmaltz mit herangezogen worden. Die nunmehr vorhandenen
zwei Lehrer der Anatomie haben sich dahin geeinigt, dass jeder von
ihnen von Woche zu Woche abwechselnd die Leitung der anatomischen
Uebungen in je einer Hälfte der Präparirräume übernimmt. Ausser-
dem leitet Schmaltz zusammen mit dem Prosektor die Exenteration
der für die Anatomie bestimmten Kadaver, welche zweimal wöchent-
lich in den Abendstunden stattfindet, weil die betreffenden Pferde am
Nachmittage desselben Tages zu den Operationsübungen der Studiren-
den des fünften Semesters benutzt werden.

Anschrift

Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
Hochschulbibliothek
Bünteweg 2
30559 Hannover
Kontakt

Tel.: +49 511 953-7100
Fax: +49 511 953-7119

E-Mail senden


Datenschutzerklärung

Partner

:
version: intranda viewer - a0c7c66