Titel:
Grundriss der Geschichte der Thierheilkunde
Personen:
Eichbaum, Friedrich Wikipedia
PURL:
http://viewer.tiho-hannover.de/viewer/image/PPN618743537/219/
Krankheiten; — über Milzbrand: Heusinger, Milzbrandkrankheiten
1850. Seer 1850, Körber 1864, Brauell 1865, Semmer 1872,
Bollinger 1872, Siedamgrotzky 1875, Feser 1876, Oemler
1877, Koloss; — über Scrofulose und Tuberculose: Rawitsch,
Leisering 1865, Vogel, Gerlach 1871, Semmer 1871 und 1876,
Kolo ff, Schütz, Johne; — über Rachitis und Osteomalacie:
Roloff 1867, 68, 75. Schütz 1868; — über Krankheiten des uro-
poetischen Systems: Schmidt, Diabet. mellitus, May 1867, Meyer
Morbus Brightii 1866, Franck 1873, Friedberger 1874 und 76, Pflug,
die Krankheiten des uropoetischen Systems, 1876, Stockfleth 1875.
Lustig; — über Geschwülste: Gerlach 1842, Fürstenberg 1851,
Dammann, Schütz, Pflug, Semmer, Siedamgrotzky, Rabe; —
über Eingeweidesteine und Haarbälle: Fürstenberg: 1844, 1846
und 1847. Haubner 1855. Dammann 1871, Harz, Beiträge zur
Kenntniss der Pflanzenbezoare des Pferdes und Rindes 1876; — über
Parasiten: Schwab 1840, die zahlreichen Abhandlungen von Gurlt,
ferner Haubner, May, Fürstenberg, Pillwax, Probstmayr, über
Psorospermien (Dammann, Semmer, Roloff), ferner Zürn (die
Schmarotzer auf und in dem Körper unserer Haussäugethiere 187*1, die
Gregarinen 1878.), Bollinger 1877, Strebei, Friedberger.
Ueber Krankheiten des Pferdes handeln: Rohlwes, das Buch
über die inneren Krankheiten der Pferde, 1787. Wollstein, das Buch
von den innerlichen Krankheiten der Füllen, der Kriegs- und Bürger
pferde 1787. Traeger (geb. 1801, Oberrossarzt in Graditz, später in
Trakehnen), die Füllenkrankheiten 1839, Studien und Erfahrungen im
Bereiche der Pferdekunde 1852. Ausserdem im Magazin von Gurlt und
Hertwig Abhandlungen über F üllenkrankheiten, Rotz (Bd. V), Sehnendurch
schneidung (VI), Einfluss der Trächtigkeit auf die Zahnentwickelung (XII).
Zipf, Lehrbuch über die Krankheiten der Thiere, besonders der Pferde
1807. Hofacker, Lehrbuch über die gewöhnlichen Krankheiten des Pferdes,
1823. Körber, spezielle Pathologie des Pferdes 1840; — über Pferde
typhus: Ableitner 1868, Hering, zur Contagiosität des Pferdetyphus
1868; — über Rotz-Wurmkrankheit: die Arbeiten von Wolstein
1791, Viborg 1801, Benkert 1848, Rawitsch (zur Pathogenese der
Rotz-Wurmkrankheit, Virchows Archiv Bd. 23), Roloff 1864, Hahn
1871, Bollinger (Beiträge zur experimentellen und vergleichenden
Pathologie des Rotzes 1876), Pflug, zur pathologischen Zootomie des
Rotzes. 1877. — über Kolik der Pferde: Rohling 1847, Ulrich
(Monographie über die Kolik 1850), Pütz 1860, Bollinger (die Kolik
der Pferde und das Wurmaneurysma, 1870), Friedberger, die Kolik
der Pferde. Fünf Vorträge 1874. — Influenza: Schräder 1837,
Körber 1841, Borissow 1841, Spinola 1844, Hertwig 1854, 1857,
Haubner 1861, Falke 1872, Friedberg6r 1874, 1877, Peters 1874,
Dieckerhoff (Pferdestaupe) 1880; —über Druse der Pferde: Haubner
1853, Jwersen 1864. — über Windrehe (Haemoglobinurie): Hofer
1860, Utz und Schmidt 1871, Vogel 1875, Ableitner 1876. Siedam-

Anschrift

Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
Hochschulbibliothek
Bünteweg 2
30559 Hannover
Kontakt

Tel.: +49 511 953-7100
Fax: +49 511 953-7119

E-Mail senden


Datenschutzerklärung

Partner

:
version: intranda viewer - a0c7c66