Titel:
Theoretisch-practische Anleitung zur Ausübung des rationellen Hufbeschlags
Personen:
Dominik, Fr. Wikipedia
PURL:
http://viewer.tiho-hannover.de/viewer/image/PPN632093080/9/
Verzeichntes der Illustrationen,

Seite
Fig. 1. Der Ambos 4
„ 2. Die Feuerzange 5
„ 3. Die Ausschweisszange . 5
„ 4. Die Handzange 5
„ 5. Der Vorhammer 6
„ 6. Der Handbammer 6
„ 7. Der Falzhammer 6
„ 8. Der Stempel 7
„ 9. Der Spitzhammer 7
„ 10. Der Verhauhammer 7
„ 11 u. 12. Das Oraf Finsiedel'sche Rinneisen 17
„ 13—16. Die Dominik’sche Patent-Schärfvorrichtung 18
„ 17. Das abgeänderte dudson'sche Hufeisen 20
„ 18. Das Skelett des Pferdes- 24
„ 19. Die Hebelwirkungen des Kopfes und Halses 39
„ 20. Der Hufmechanismus 44
„ 21. Das mathematische Pferd 49
„ 22. Die gerade Stellung der Vorderbeine (von der Seite gesehen) . 51
„ 23. Die gerade Stellung der Vorderbeine (von vorn gesehen) . . 52
„ 24. Die gerade Stellung der Hinterbeine (von hinten gesehen) . . 52
„ 25. Die gerade, vorständige, rückständige Stellung der Vorderbeine 53
„ 26. Die gerade, vorständige, rückständige Stellung der Hinterbeine 54
„ 27. Die rückbiegige und vorbiegige Stellung 54
„ 28. Die stumpfe Stellung 55
„ 29. Die spitze Stellung 55
„ 30. Die bodenweite Stellung 56
„ 31. Die bodenenge Stellung 57
„ 32. Die diagonale Stellung 57
„ 33. Die Xbeinige Stellung 58
„ 34. Die fassbeinige Stellung 58
„ 35. Der Vorderhuf 61
„ 36. Längendurchschnitt eines regelmässigen Vorderhufes . ... 61

Anschrift

Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
Hochschulbibliothek
Bünteweg 2
30559 Hannover
Kontakt

Tel.: +49 511 953-7100
Fax: +49 511 953-7119

E-Mail senden


Datenschutzerklärung

Partner

:
version: intranda viewer - a0c7c66