Titel:
Einleitung in die Pathologie
Personen:
Hedwig, Johann WikipediaLudwig, Christian Gottlieb Wikipedia
PURL:
http://viewer.tiho-hannover.de/viewer/image/PPN677751826/4/
kan, abhelfen will. Je wichtiger aber dem
Menschen in Ansehung seiner besondern zeitli
chen Glückseligkeit sowohl als in Ansehung
seiner Verbindungen und Pflichten, die Ge
sundheit seyn muß: um desto dringender ist
eine richtige und genaue Kenntniß desjenigen
Zustandes, weNn er ihrer verlustig worden.
Man habe aber den Bau unsers Körpers mit
allen Einrichtungen seiner Theile noch so gut
inne, man wisse, wie die festen und flüssigen
Theile desselben im gesunden Zustande beschaf
fen seyn, wie sie sich gegen einander verhalten
sollen: so ist das alles hierzu noch nicht hin
länglich. Wem die verletzenden Ursachen mit
ihren Wirkungen unbekannt find; wer von dem,
was er am Kranken wahrnimmt, von seinen
Beklagnissen oder den Erzehlungen derer die um
ihn sind, nicht auf die entfernten Ursachen zu
fchlieffen, aus diesen die nächste Ursache heraus-

Anschrift

Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
Hochschulbibliothek
Bünteweg 2
30559 Hannover
Kontakt

Tel.: +49 511 953-7100
Fax: +49 511 953-7119

E-Mail senden


Datenschutzerklärung

Partner

:
version: intranda viewer - a0c7c66