Titel:
Handbuch der speziellen Pathologie und Therapie für Thierärzte und Landwirte
Personen:
Dieterichs, Joachim Friedrich Christian Wikipedia
PURL:
http://viewer.tiho-hannover.de/viewer/image/PPN685363546/18/
Laubender, theoretisch praktisches Handbuch der Thierheilkunde u. s. w.
4 Bände. Erfurt 180f.
^Niemann, Taschenbuch der Veterinairwiflenschaft. Leipzig 183V.
Pilger, systematisches Handbuch der Beterinairwissenschaft. Gießen
1801 — 1804. 4 Bände.
Ribbe, die Krankheiten des Schafviehes und deren Heilung. Leipzig 1821.
Ribbe, Unterricht über die Erkenntniß und Heilung der Krankheiten
des Rindviehes. Leipzig 1822.
Rohlwes, das Ganze der Thierheilkunde. Leipzig 1822—1825.
2 Bände.
Rychner, Bujatrik, oder systematisches Handbuch der äußerlichen und
innerlichen Krankheiten des Rindviehes, 2te Aust. Bern 1841.
Rychner, Hippiatrik, oder systematisches Handbuch der äußerlichen und
innerlichen Krankheiten '.toeS Pferdes und ihrer Heilung. Berlin
18$f. 2 Bände.
Rychner und Jmthurn, Encyclopädie der gesammtenThierheilkunde rc.
2te Aust., 4 Bände. Bern 1840.
Spohr, Deterinair-Handbuch für Thierärzte und Landwirthe, alphabe
tisch geordnet. Nürnberg 1834.
Vatelj Elemens de pathologie veterinaire 2 Bände. Paris 1,828.
Veith, Em., aufgelegt durch Elias Veith: Handbuch der Determair-
kunde 4te Aust. Wien 1840.
Wagenfeld, Ueber die Erkenntniß und Heilung der Krankheiten der
Schafe. Danzig 1830.
Wagenfeld, über die Erkenntniß und Kur der Krankheiten des Rind
viehes. Königsberg 1835.
Wagenfeld, Grundriß einer speziellen Pathologie und Therapie des
Pferdes, 2 Bände. Dresden 1837—1830.
Waldinger, Therapie, oder praktisches Heilverfahren bei den Krank
heiten der größeren nutzbaren Säugethiere, 2 Bände. Wien 1822.
Waldinger, daffelbe mit Zusätzen von v. Erdelyi. Wien I8ff.
Waldinger, Tennecker's Bemerkungen und Zusätze zu Waldinger'S
Therapie. Marburg und Cassel 1826.
Zipf, Lehrbuch der Krankheiten der Thiere, besonders der Pferde, 2 Thl.
Manheim 1807—1808.
Außer den vorstehend genannten Verfassern größerer Schriften
haben sehr viele ältere uud neuere Thierärzte Anspruch auf die Mit
wirkung zur Entwickelung und Bereicherung der Pathologie und The
rapie unserer Hausthiere, indem sie in Monographien, oder in Zeit
schriften einzelne oder mehrere Gegenstände derselben vortrefflich bear
beitet haben und sie sind dann auch, wenn es daraus ankam, im Terte
eitirt worden.

Anschrift

Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
Hochschulbibliothek
Bünteweg 2
30559 Hannover
Kontakt

Tel.: +49 511 953-7100
Fax: +49 511 953-7119

E-Mail senden


Datenschutzerklärung

Partner

:
version: intranda viewer - a0c7c66