Titel:
Sammlung von Abhandlungen für Thierärzte und Oekonomen ; Viertes Bändchen
Personen:
Viborg, Erik Nissen Wikipedia
PURL:
http://viewer.tiho-hannover.de/viewer/image/PPN72375263X/20/
So wie bi» Christen unter dem Bilde des Kreuzes
und des Erlösers strikten, s» wie wir finden, daß dm
heydnischen C'Mb-rn der R>be auf ihren Bahnen dassel
be war was das Kreuz den Christen; so waren auch die
Angelsachsen unter ihrer mit einem w-aßqebornen Pfer
de dezeichneren Fahne ein unüberwindliches Volk gegen
die grausamen Pik en und Schotten , die nach dem Ab
züge der Römer alles in Gcoßbnttauirri verheert hat
ten — Hieraus wird es nun auch einleuchtend, war
um die beyden Heerführer der Sachsen, welche die De-
frener der D irren von jenen Barbaren waren, dm
Äiamen Hengst und Horse erhielten, und nichts scheint
wahrjcheinlicher zu seyn, als daß das Pferd in dem
Braunschweigischen und Sächsischen W vpen von dem
wechgeboinen Pferde der Sachsen herstamme.
Unaeachtct die christliche Religion unter den Angel
sachsen eiliges!,htl wurde, so blieb doch nichts desto we
niger das weiße Pferd ein Glükszeichen aus ihren ffah.
neu und Standarten. — Ein seltenes Denkmal hier
von giebt iinS das we ße Pferd, daS König Alfred in
elne Klippe bey Ashdown in Berkshire einhauen ließ,
um die Nachwelt von den großen Siegen zu unterrich
ten, die er im Jabie 871 als Nächstcommandirendir
Über die Dänen erfochten hatte, wahrend sein Bruder,
König Eihelreo, seine christliche Andacht im Zelte ver
richtete. Diese? Monument vereinigt mit dem höchsten
Grad« der Einfachheit eine Größe, die dem Zuschauer
Ebrerbiekiltiq vor den Thaten der Vorväter einflößt.
Auf der westlichen Seile einer hohen und steilen Klippe
findet man die Abbildung des Siegeszeichens. Es
nimmt nach WsseS Bericht ungefähr > «ooo Q Ellen
ein,

Anschrift

Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
Hochschulbibliothek
Bünteweg 2
30559 Hannover
Kontakt

Tel.: +49 511 953-7100
Fax: +49 511 953-7119

E-Mail senden


Datenschutzerklärung

Partner

:
version: intranda viewer - a0c7c66