Titel:
Handbuch der Hufbeschlagskunst
Personen:
Müller, Johann Gottlieb Wikipedia
PURL:
http://viewer.tiho-hannover.de/viewer/image/PPN783735111/9/
VII

Regel leicht auffassen, und solche bei ihren Arbeiten
in den Schmicdewerkstattcn richtig und mit gutem
Erfolge anwenden können.
Ueber das zum Schmieden erforderliche Ma
terial habe ich ebenfalls das Wichtigste angeführt;
damit wißbegierige und einsichtsvolle Hufschmide
die Regeln zu dessen vorthcilhafter Verarbeitung
erfahren. Meine Hülföquellen hierzu waren die
Werke von Rinman, Karsten und Looft.
Der zweite Theil meines vorhabenden Werkes
wird bald dem ersten folgen, und den Titel:
Abhandlungen über den Normal-
Hufbeschlag
führen, und habe ich mich bemüht diesen mit dersel
ben Genauigkeit wie den ersten zu bearbeiten.
Der dritte Theil wird enthalten:
Abhandlungen über den Beschlag für feh
lerhaft gebildete Hüfe, für fehlerhafte Stel
lung der Füße des Pferdes und für feh
lerhafte Gangarten desselben.
Der vierte Theil wird enthalten:
Abhandlungen über die Fußkrankheiten der
Pferde und deren Heilung vermittelst des
Hufbeschlages und durch Arzneien.
Schließlich kann ich nur noch den Wunfch
hinzufügcn, daß durch diesen ersten Theil meines .
Werkes, den Wißbegierigen und Lernenden der
Nutzen entsprieße, welchen ich hauptsächlich bei
Herausgabe desselben beabsichtigte.
Berlin im Monat September 1832.

Der Verfasser.

Anschrift

Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
Hochschulbibliothek
Bünteweg 2
30559 Hannover
Kontakt

Tel.: +49 511 953-7100
Fax: +49 511 953-7119

E-Mail senden


Datenschutzerklärung

Partner

:
version: intranda viewer - a0c7c66