Titel:
Die Erection des Penis, nach Beobachtungen und Versuchen an Thieren, besonders an Pferden
Personen:
Günther, Johann Heinrich Friedrich Wikipedia
PURL:
http://viewer.tiho-hannover.de/viewer/image/PPN635963299/10/
Tiedemann, Wedemeyer etc. bestätigen oder behel
ligen, scheint auch die für sich aus den Thatsachen
gezogene Theorie an wohlbasirter Wahrheit und an
schaulicher Erklärlichkeit besonders zu gewinnen.
Ich habe bei den Untersuchungen und Ver
suchen das Pferd besonders im Auge gehabt, weil
meine Dienstverhältnisse, sofern ich neben meinen
Schulofficien auch mit der Inspection des Königlichen
Marstall-Landgestüts beauftragt bin, mir diese Thier
gattung in fraglicher Hinsicht besonders nahe legen.
Indessen habe ich andere Thiergattungen, wenn selbige
zur Erläuterung besonders dienen konnten, in den
Beobachtungen nicht übersehen. — Versuche an
anderen Thieren, als an Pferden anzustellen, schien
mir mit einzelnen Ausnahmen, vorerst wenig ersprieß
lich, und fehlte mir dazu auch im Allgemeinen viel
seitige Gelegenheit. Das Erectionsverhältnifs ist bei
allen, mit Ausnahme des zu phlegmatischen Esels,
ein anderes: bei dem Bullen, Schaaf- und Ziegen
bocke ist die Erectionsentwickelung wegen Lage
und Baue des Penis kaum detaillirt zu beobachten,
und die Begattung wird mit einem einzigen Stosse
ausgeführt, wodurch der Beobachtung die einzelnen
Momente der Erection fast gänzlich entrückt werden;
beim Hunde tritt der Ruthenknochen zu sehr in
Frage und Mitwirkung, als dass die Erections-Ent
wickelung und — Progressen deutlich zu übersehen $
beim Eber ist die erste Erectionsentwickelung, wie
bei den Wiederkäuern, wegen langen Schlauches wenig
beobachtbar, und die vollkommene Erection wird dem
Beobachter durch Eigenthümlichkeit und Langsamkeit
des Begattungsactes gänzlich entrückt j das Kaninchen
treibt zu viel scheinbare Begattungen, zu viel Spielerei,

Anschrift

Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
Hochschulbibliothek
Bünteweg 2
30559 Hannover
Kontakt

Tel.: +49 511 953-7100
Fax: +49 511 953-7119

E-Mail senden


Datenschutzerklärung

Partner

:
version: intranda viewer - a0c7c66