Titel:
Die Erection des Penis, nach Beobachtungen und Versuchen an Thieren, besonders an Pferden
Personen:
Günther, Johann Heinrich Friedrich Wikipedia
PURL:
http://viewer.tiho-hannover.de/viewer/image/PPN635963299/28/
Schwangerschaft abhängige Reizung der Gebärmutter, auf
tritt, so verdient nur noch Erwähnung, dass diese Abir
rung, wenn sie vorkommt, in der Regel in die erste Hälfte
der Schwangerschaft fällt, die wahren ursächlichen Ver
hältnisse aber unbekannt sind; diese ungeregelte Brunst
jedoch bei einzelnen Individuen in verschiedenen Schwan
gerschaften wiederkehrend beobachtet wird. —
So viel überhaupt über das Verhältniss der weiblichen
Brunst und die darin begründete Begehrlichkeit der weib
lichen Subjecte für den Begattungsact.
§. 27.
Auf die Geschlechts-Aufregung und die Erections-
Entwickelung des männlichen Penis hat aber diese Brunst
der weiblichen Thiere mit ihren symptomatischen Erschei
nungen und eigenthümlichen Secretions - Abänderungen,
einen merkwürdigen, interessanten und zugleich erfolg
reichen Einfluss.
§. 28.
Ein phlegmatischer und für den Begattungsact träger
Hengst wird nämlich von Seiten einer rossenden Stute
zunächst mit einem eigenthümlichen, einladenden Blicke
empfangen, und zündet dieser Blick augenscheinlich das
Feuer eines Hengstes für Begattungslust und Neigung zu
erst an, indem die gegebene Aufregung consensuell in dem
Penis sich concentrisch fixirt.

§. 29.
Der Hengst sucht, zur genaueren Ermittelung des
Standes der Brunst, und um der Gefahr der Verletzungen
bei etwaigen Widersetzlichkeiten zu entgehen, zunächst
in die Nähe des Kopfes der Stute zu kommen, und durch
Berühren der Lippen derselben, durch animirendes Auf
schreien und stofsweises Ausathmen und Vermischen des
gegenseitigen Athems, sich zunächst als männliches Subject
zu declariren, zugleich aber auch dadurch die gegenseitige
Geschlechtslust besonders aufzuregen.

Anschrift

Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
Hochschulbibliothek
Bünteweg 2
30559 Hannover
Kontakt

Tel.: +49 511 953-7100
Fax: +49 511 953-7119

E-Mail senden


Datenschutzerklärung

Partner

:
version: intranda viewer - a0c7c66