Titel:
Bartlet's Pharmacopee
Personen:
Buchholz, Wilhelm Heinrich Sebastian WikipediaBartlet, John Wikipedia
PURL:
http://viewer.tiho-hannover.de/viewer/image/PPN646280066/379/
■ -Sfr 341
stärken, und der Wiedererzeugung der Wür
mer vorzukommen , sollte eine halbe Unze
Feilspahne von Stahl täglich unter das Fut
ter einige Wochen lang gegeben werden, oder
auch die Magenarzneyen im vierten Kapitel.
Das siebende Kapitel.
Verschiedene Tränke.
Ein Trank wider die Gelbsucht.
Qs\d)ttU Farberwurz, (rubia tinctorum)
und Turmericawurzel, (curcuma) von
jedem vier Unzen, ein halb Pfund geschnit-
tene Klettenwurzel, vier Unzen Mönchs Rha
barber, zwo Unzen geschnittenes Süßholz,
kochet es in vier Maas Schmiedewasser bis zu
drey Maas, dann feigets ab und versusset es
mit Honig, und thut ein Maas Spicßglas-
wein hinzu.
Anmerkung.
Eine Unze harte Seife mit einem Rössel
von dem obigen Tranke zweymal des Tages
z gege-

Anschrift

Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
Hochschulbibliothek
Bünteweg 2
30559 Hannover
Kontakt

Tel.: +49 511 953-7100
Fax: +49 511 953-7119

E-Mail senden


Datenschutzerklärung

Partner

:
version: intranda viewer - a0c7c66