Titel:
Der Milzbrand, eine unter dem Rindviehe, den Pferden und Schweinen häufig herrschende Seuche und deren sicherstes Heilmittel
Personen:
Weber, Georg Adolf Wikipedia
PURL:
http://viewer.tiho-hannover.de/viewer/image/PPN647365456/12/
Herr ließ, würdig, und wird sich auch künftig, je wem-
ger Hemmungen ihrer fernern Ausbildung und ihren Lei
stungen in den Weg treten, stets jedes Schutzes, der
ihr zu Theil wird, werth zeigen. — Möchte die Staats
regierung nicht allein den bisher gegebenen Schutz un
serer Wissenschaft ferner angedeihen lassen, sondern sich
auch bald in den Stand gesetzt fühlen, diesen Schutz noch
weiter auszudehnen, damit angehende Arzte Gelegenheit
finden, mit den homöopathischen Lehren und Heilungen
sich vertraut zn machen!
Lich, im November 1835.

Der Verfasser

Anschrift

Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
Hochschulbibliothek
Bünteweg 2
30559 Hannover
Kontakt

Tel.: +49 511 953-7100
Fax: +49 511 953-7119

E-Mail senden


Datenschutzerklärung

Partner

:
version: intranda viewer - a0c7c66