Titel:
Einleitung in die Pathologie
Personen:
Hedwig, Johann WikipediaLudwig, Christian Gottlieb Wikipedia
PURL:
http://viewer.tiho-hannover.de/viewer/image/PPN677751826/5/
zuziehen, und also die Nebenumstände zu un
terscheiden versteht, der kan nicht sagen, daß
er in den Zustand der vorhandenen Krankheit
eine richtige und gehörige Einsicht habe. Und
wie sollte ein solcher Arzt sie mit gehörigem
Bewußtseyn behandeln, und ihr beqvem, sicher
und in möglicher Kürze abhelfen können?
Allein eine solche Einsicht hat keine geringe
Schwierigkeit, zu geschweige», daß die müh
samsten und geschicktesten Zergliederer bis izt
noch nicht in die Geheimnisse der wichtigsten
Werkzeuge unserer Maschine mit aller ange
wandten Kunst und Mühe haben dringen, und
vielen Erscheinungen im lebenden Körper das
Licht geben können, wodurch das Wesen dersel
ben klarlich zu ersehen und ausser allem Streit
zu setzen stünde. Welche Mannigfaltigkeit hat
man nicht nur bey den Körpern, die nach dem
Tode zergliedert wurden, in Ansehung der Ge-
X 3 sialt,

Anschrift

Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
Hochschulbibliothek
Bünteweg 2
30559 Hannover
Kontakt

Tel.: +49 511 953-7100
Fax: +49 511 953-7119

E-Mail senden


Datenschutzerklärung

Partner

:
version: intranda viewer - a0c7c66