Titel:
Praktische Arzneimittellehre für Thierärzte
Personen:
Hertwig, Carl Heinrich Wikipedia
PURL:
http://viewer.tiho-hannover.de/viewer/image/PPN734635443/802/
Kopf verbreitet, die Thiere am Fressen hindert, und
beim Weidevieh nach anhaltendem Regen, und nach
nassen Herbst- und Winterweiden (?) entsteht.
Die Anwendung bei diesen Hautkrankheiten ge
schieht in Salben, welche man aus 2 bis 3 Th. recht
fein pulverisirten Braunsteins mit 8 Th. Schweinefett be
reiten und auf die kranken Stellen täglich, oder jeden
2ten Tag einmal, gelind einreiben lässt. — Bei grossen
schlaffen Geschwürflächen kann das Mittel auch als Pul
ver eingestreuet werden.
Wegen seiner grossen Wohlfeilheit und seiner nicht
geringen Wirksamkeit, verdient der Braunstein in der
Thierarzneikuude eine häufigere Benutzung als bisher.
D. Eisen. Ferrum, Mars,
4. Eisenfeile, pnlverisirtes metallisches Eisen. Lima-
tura Marlis praeparata, Ferrum purum limatum, Ferrum pulvcra-
tum, Alcohol Martis.
§. 630.
Das Eisen im reinen metallischen Zustande, besitzt
keine eigentliche und deutlich bemerkbare, Arznei
kraft; es wird aber durch die Einwirkung der Luft,
der Feuchtigkeit und durch Hitze sehr leicht in verschie
denem Grade oxydirt und dadurch zu einem sehr wirk
samen Arzneimittel. Dies geschieht auch bei der An
wendung des gefeilten oder pulverisirten Eisens auf den
Thierkörper, da in dem letztem, und namentlich in den
Säften des Magens und Darmkanals, die Erfordernisse
zur Oxydation reichlich vorhanden sind. Dass die letz
tere wirklich statt findet, ergiebt sich ausser den Wir
kungen, die das Mittel auf den ganzen Organismus äuf-
sert, hauptsächlich aus der schwarzen Färbung, welche
der Koth annimmt, wenn die Eisenfeile durch einige
Zeit innerlich angewendet worden ist. Wahrscheinlich
ist aber diese Färbung nicht allein von der Oxydation
des Eisens, sondern eben so viel von der Verbindung

Anschrift

Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
Hochschulbibliothek
Bünteweg 2
30559 Hannover
Kontakt

Tel.: +49 511 953-7100
Fax: +49 511 953-7119

E-Mail senden


Datenschutzerklärung

Partner

:
version: intranda viewer - a0c7c66