Titel:
Pflichten gegen die Thiere
Personen:
Zagler, J. J. Wikipedia
PURL:
http://viewer.tiho-hannover.de/viewer/image/PPN766145921/4/
Folgende zwei Schriften werden nach Beschluß des'
unterzeichneten Ausschusses des Münchner-Vereins geaxw
Thierquäleret gedruckt.

Eduard, Prinz von Sachsen-Altenburg» Herzog zur
Sachsen, als Vorstand.

Hofrath Dr. sporn er, als Stollvorrrotor dos Vorstandes.
Der Vereins-Kassier Berüff, herzogt. Lcuchtenberg'scher Ka-
bl'nctssekretär und Generalkassier.

Graf v. Seinsheim, k. Kämmerer, Staatsrath und Fi-
nanzminister. Gail, Maler. v. Purkhard, Oberstlieutenant
und Direktor im General-Quartiermeister-Stab. Hermann v.
Kraft, Banquier. Dr. Singt, praktischer Arzt. Graf v.
Pocci, k. Kämmerer und Eeremonienmeister Sr. M. des Kö-
nigs. Pachmair, k. Regierungsrath. Eltinger, Mannhei-.
merkoch. Advokat Epen gl, Sekretär.

Bemerkung: Vorstehende, mit Ausnahme der sub 7 et lb
Unterzeichneten, und statt dieser die Hrn.: Hyppolik Graf
v. Bodmer, Oberlieutenant, und Lehrer Zagler bilden
auch den Ausschuß nach der Wahl vom lü. Febr. 1844.
Außerdem wurden, was jedoch noch von der allerhöchsten
Genehmigung abhängt, die Hrn. Studierenden der Uni-
versität: Helmannsberger, Schweiger, Spörer
und Greiml, in den Ausschuß gewählt.

Ersatzmänner sind die Hrn.: l)Kopp, Aushilfslchrer. 2)
Klaußncr, rechtsk. Magistratsrath. 3) August Graf Rcch-
berg-Rothenlöwen, Reichsrath, Kämme:er, Präsident des
obersten Gerichtshofes, Ercell. 4) Arnold Marx, Privatier.
5) Fries, Kaufmann. 6) Dr. Handschuh, Stabs-Arzt. 7>
v. Oettl, geistl. Rath, Domdech., Direct, d. Met.-Ger. 8)
v. Bever, Ministerialrath u. Gencral-Zoll-Administrator. 9)
v. Hartmann, Oberst u. Kommandant d. Jnf.-Reg. Kronprinz.
10) Graf Buttler-Elonebo ugh, Kämmerer u. Gutsbes. von
Haimhausen. 1>) Teichlein, Conditor. >2, Eanonicus Eggert.

Der Verein bittet, auch ihm Mittheilungen über die Er-
folge anderwärtiger Vereine und Vercinsmitglieder zukommen zu
lassen. Außer der Landbötin und dem Münchner-Tag-
blatt, welche hier die Vcrcinsaufsätze aufnehmen, wird auch der
in Dresden erscheinende „Menschenfreund" zur Anschaffung
empfohlen, der bloß I Kreuzer die Woche kostet^und
bei jeder Postexpedition bestellt werden kann.

Anschrift

Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
Hochschulbibliothek
Bünteweg 2
30559 Hannover
Kontakt

Tel.: +49 511 953-7100
Fax: +49 511 953-7119

E-Mail senden


Datenschutzerklärung

Partner

:
version: intranda viewer - a0c7c66