Titel:
Die Luxushunde
Personen:
Wörz, E. Wikipedia
PURL:
http://viewer.tiho-hannover.de/viewer/image/PPN779893913/14/
Seite
7. Betteln und Naschen 80
8. Anfallen von Personen und Thieren 81
9. Der Hund als Begleiter 82
10. Ablegen und Platzhalten ; .... 84
11. Der Hund als Wächter 85
12. Der Hund zur Bewachung und Verteidigung seines
Herrn rc 87
II. P arforcedressur und Kunststücke.
13. Positionen und Bewegungen 91
Setz dich und leg dich . . . • 91
Voran, rum, zurück 92
Herein 95
Wahr' dich, couche! 97
14. Apportieren 99
Fassen, Halten, Ausgeben, Aufnehmen, Berlorensuchen 104
15. Lantgeben 105
16. Pfote geben 107
17. Aufwarten 107
18. Stock- und Reisspringen 108
19. Todhinliegen 109
20. Brocken fangen 109
21. Aufrecht gehen 110
22. Tanzen 111
23. Thüre zumachen 111
24. Dressur auf den Mann 111
III. Schluß der Dressur: Wiederholung, Probe, Politur.
1. mit Hindernissen.
a) der Sprung 113
b) Ausweichen 114
c) Schonen 114
d) Dazwischentreten fremder und bekannter Personen . 115
2. ohne Leine 116
3. im Galopp 116
4. mit Zeichen 117
5. mit Kombination verschiedener Übungen . . . . 118
6. im freien Raume 118
7. im Wasser 119
IV. Teil.
Die Krankheiten der Hunde.
1. Die Hausapotheke 121
2. Die Krankheitssymptome und Diagnose im Allgemeinen 127

Anschrift

Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
Hochschulbibliothek
Bünteweg 2
30559 Hannover
Kontakt

Tel.: +49 511 953-7100
Fax: +49 511 953-7119

E-Mail senden


Datenschutzerklärung

Partner

:
version: intranda viewer - a0c7c66