Titel:
Le Verrier de la Conterie normännischer Jäger, oder die neueste Jagdschule
Personen:
LeVerrier de la Conterie, Jean Baptiste Jacques Wikipedia
PURL:
http://viewer.tiho-hannover.de/viewer/image/PPN780467698/347/
wohin es gegangen ist, wieder nach, greift ihm vor, und
sucht es abermals zu bestätigen. Hiernächst werden die
Schützen wieder wie vorhin angestellt, und wenn dieser
zweyte, und so fortan ein dritter und mehrere Versuche
nicht gelingen, wird diese Buschklepperey, die eigentlich
nicht den Namen einer Jagd verdient, so lange wieder
holt, bis das Thier erlegt ist.
Ende der Schweinsjagd.
Wolfsjagd.

Erstes Kapitel.
Schaden, den die Wölfe anrichten, und wo-
her es kömmt, daß sie sich seit achtzehn bis
zwanzig Jahren so sehr gemehret
haben *).
X 5 Zweytes
*) Ich bitte um Verzeihung, daß ich mich gezwungen sehe,
meine Leser hier mit dem bloßen Titel eines Kapitels ab
zuspeisen : allein ich muß sie zu meiner Rechrsrrtigmig
bitten, das französische Original selbst zur Hand zu neb«
men. Der Autor gedenkt in diesem Kapitel nicht mit
einem Worte des von den Wölfen angerichteten Schadens,
sondern widmet dasselbe blos und allein einer weiriüust
kigtn Klage über die neue französische Forstordnung,
welcher er die Vermehrung derWölfe zuschreibt, befchivrrt
sich, daß >dem Adel durch di, Anstellung vieler neuem
Forst«

Anschrift

Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
Hochschulbibliothek
Bünteweg 2
30559 Hannover
Kontakt

Tel.: +49 511 953-7100
Fax: +49 511 953-7119

E-Mail senden


Datenschutzerklärung

Partner

:
version: intranda viewer - a0c7c66