Titel:
Vollständige Pferdewissenschaft ; [Erster Band]
Personen:
Prizelius, Johann Gottfried Wikipedia
PURL:
http://viewer.tiho-hannover.de/viewer/image/PPN786988320/29/
60. KrausenS englischer edler Gestütgarten von
der Pferde- und Maulthierzucht. Nürnberg,
1724.12.
61. Merclii delle Razze de Cavalli di Giacomö
di Grandi. in Venezia, 1724» 8.
62. Description di Manege moderne dans sa per-
fection par le Baron d’Eisenberg. 1727. gr.
fol.
6z. Ioh. Gall. Lucanuö Roß.Arzeneybuch. Leip.
zig, 1728. 8.
64. Georg Engelhard von Löhneisen neueröffnete
Hof- Kriegs - und Reitschule, ediret von Va
lentin Trichter. Nürnberg, 172c). fol.
6s. Des Herzogs voon NewcastelLehrark, die Pfer
de zu dreßiren, aus dem Englischen übersetzet.
Nürnberg, 1729. fol.
66. Der englische Stallmeister und bewahrte Roß-
arzt. Aus dem Englischen übersetzt. Leipzig,
i?Z2. 8. ^
67. L'" ytilite' a tont le mondc, ou le parfait Ecu-
jer militaire & de Campagne, divise en IV.
Livres 1. de la connoistance du Cheval. 2. de
la Cure des Chevaux. 3. de la Ferrure. 4. des
Qualites & devoirs du parfait Ecujer par
le Sgr. A. de Wegrother. a Bruxelles. T.I. & II. 8-
68. L’ Anatomie generale du Cheval, traduit de
1’Anglois par F. A. Garsaujt. a Paris, 1732. 4.
69. Ioh. Fuchfens aufrichtiger Roßarzk. Leipzig,
173Z. 4*
70. Neue Reitsd)ule, vorstellend einen vollkom
menen Reiter in allen Lectionen in Kupfer gesto
chen von Ioh. Elias Ridinger. Augsburg,
1734*
77. Le Marechal de poche d'an Cavalier par
M.Guillaume de Bourdon. alaHaye, 1737. 8.
72. Nouvelle & extraordinaire maniere de dref-
ser les Chevaux par le D. de Newcastle, ä
Londres, 1737. ldl.
73. La Connoistance des Chevaux, leur Anato
mie, leurs bonnes & mauvaifes Qualites, leurs
Maladies, & les Remedes qui y conviennent par
J. de Saunier, ä la Haye, 1738* fol.
74. Die Zaumkunst durch Hippophilum. Her.
born, 1738. fol.

7 s. Farriery improv’d, compleat Treatife upon
die art of Farriery by Henry Braken. Lon
don, 1739. 8.
76. L’ Art de monter ä Cheval parle Baron d’Ei
senberg. ä la Haye, 1740. sol.
77. Mich. Böhmen Roß-Arzeneyhüchlein. Prenz.
low, »740. 8.
78. Le nouveau parfait Marechal par M. de Gar
fault. alaHaye, 174t. 4. seconde Edition
1746. 4.
79. Manuel de Cavaüerie ou l’oa enteigne la
Connoistance du Cheval, i’Embouchure, la
Ferrure, la Seile &c. par M. de la Queruliere,
a la Haye, 1742. 8-
80. Valentin Trichters curiöses Reit- Jagd. Fecht-
Tanz- oder Ritter- Exercitien-Lexicon. Leip
zig, 1742. 8.
Zs. A general System ofHorfemanship in all it’s
brancher of William Cavendifh, Duke of
Newcastel. London, 1743. fol.
g2. Le Nouveau Newcastel, ou nouveau traitc
de Cavallerie. ä Lausanne, 1744. 8.
83. Le parfait codier, ä Paris, 1744. 8.
84. Des Herrn Baron von Eisenberg wohleinge-
richtete Reitschule, nebst einem Wörterbuch,
aller in der Reitkunst vorkommenden Kunstwör
ter. Aus dem Französischen übersetzet. Amster
dam und Leipzig, 1746. in länglicht fol.
Zs. Der sicher und gewiß curirende Roß- und
Pferde-Arzt, oder gründliche und vernünftige
Anweisung, alle innerliche und äußerliche Krank
heiten zu erkennen, die Kennzeichen zu untersu
chen, und die Hebung glücklich auszuführen, nebst
einem Anhange von Viehseuchen. Leipzig,
1746. 8*
86. Des Baron von Eisenberg wohleingerichtete
Reitschule. Zürich, >748* sol.
87. Roßarzeneybuch. Berlin, 1748. 8.
88. Der nach medicinischen Lehrsätzen sicher curi-
rende Pferdearzt. Leipzig, 1748.8.
89. La parfaite Connoistance de Chevaux par M.
Cafp. Saunier, Ecujer de 1’ Academie del'Uni-
vernte’de Leyde. ä la Haye, 1749. fol. Die
Uebersetzung f. unter No. 147.

Anschrift

Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
Hochschulbibliothek
Bünteweg 2
30559 Hannover
Kontakt

Tel.: +49 511 953-7100
Fax: +49 511 953-7119

E-Mail senden


Datenschutzerklärung

Partner

:
version: intranda viewer - a0c7c66